astrologie ist eine wissenschaft und steht vor den toren der universitäten             

 

Kompaktseminar  23. und 24. Juni 2018
Die Huber Methode - Astrologische Psychologie

Die Huber-Methode ist eine astrologische Richtung mit eigener Methodik, die ab den 1960er Jahren von Bruno und Louise Huber entwickelt wurde. Die Huber-Methode verwendet das individuelle Horoskop in erster Linie als Diagnoseinstrument für innerseelische Prozesse. 

Voraussetzungen
Dieses Seminar richtet sich an Astrologinnen mit Vorkenntnissen oder an Personen, die schon beratend tätig sind und ihre Kenntnisse in astrologischer Psychologie (und hier speziell die Huber-Schule) vertiefen möchten.

Umfang und Kosten
Samstag 11 - 18 Uhr / Sonntag 10 - 17 Uhr.
Kosten gesamt 200,--  (inkl. Arbeitsunterlagen)

Inhalte:
Hintergründe und Grundgedanke der Astrologische Psychologie, die dreifache Persönlichkeit, die Symbolsprache, das Horoskop nach Huber, die 5 Ebenen des Horoskops, die Planetentafel, die Aspektbilddeutung, die Aspektfiguren, die Aspekte, das dynamische Häusersystem, der Alterspunkt, die dynamische Auszählung, das Familienmodell, das Häuser-Horoskop, das Mondknoten-Horoskop, das Integrationshoroskop, die 3 Horoskope, der Mondknoten und der Aszendent - Lebensweg und Lebensziel.